fbpx

Mehr Spaß

mit Strom & Gas

Hallo ##kdvn## ##kdnn##,

schön, dass Sie Teil unserer schlaustrom Familie sind. Zur Inanspruchnahme der Joker Option können Sie über das Formular eine Schätzung für Ihren Verbrauch auf der nächsten Abrechnung abgeben. Wenn Sie richtig raten, bekommen Sie von uns die Verbrauchskosten für diesen Zeitraum rückerstattet.

Aktion für Bestandskunden bis 31.10.2021

 

Schnell mitmachen: Wenn Sie bis 31.10.2021 eine Schätzung abgeben, ist die Option bis Ende 2022 völlig kostenlos für Sie.

Sie können kostenlos eine Schätzung für folgende Zähler abgeben:

  • – Strom Hauptzähler
  • – Strom Zusatzzähler (falls vorhanden)
  • – Gaszähler (falls vorhanden)

Sie können nichts verlieren – nur gewinnen!

Wie kann ich mitmachen?

1.

Bei einer Schätzung bis spätestens 31.10.2021 können Sie als Bestandskunde die Joker-Option bis Ende 2022 völlig kostenlos in Anspruch nehmen (ansonsten 1 € pro Zähler pro Monat). Zusätzlich nehmen Sie automatisch an der Verlosung von 3 Vignetten und 10x 500 kWh Strom teil.

2.

Formular ausfüllen und Schätzung(en) des Verbrauchs abgeben.
Wenn Sie nur einen Stromzähler haben, dann füllen Sie bitte nur das Feld “Schätzung Strom Basisanlage” aus. Wenn Sie auch noch eine Zusatzanlage und/oder einen Gaszähler haben, dann füllen Sie bitte auch noch diese Felder aus.

3.

Auf die nächste Jahresabrechnung warten – Verbrauch gleich kontrollieren und im Erfolgsfall freuen!

4.

Wenn Sie den Verbrauch genau richtig geschätzt haben, melden Sie sich bitte innerhalb von 30 Tagen bei uns.

5.

Sie bekommen von uns das Geld, das Sie für Ihren richtig geschätzten Verbrauch bezahlt haben, wieder zurück.

Icon oranges nachhaltiges Stromkabel

Gewinnspiel

Zusätzlich verlosen wir unter allen Teilnehmern noch 3x eine Autobahn-Vignette 2022 und 10x 500 Kilowattstunden Strom. Wir wünschen Ihnen viel Glück!

Verbrauch schätzen

Name*
(Hauptzähler)
(falls vorhanden - zB Nachtstrom)
(falls vorhanden)
Einwilligung*
Verbrauch richtig schätzen - Geld zurück erhalten
Wir wünschen viel Erfolg!
Ihr schlaustrom Team

 

 

Bedingungen

Jokeroption

Teilnahmeberechtigt sind Kunden mit einem maximalen Verbrauch von 20.000 kWh Strom und einem maximalen Verbrauch von 50.000 kWh Gas. Die Schätzung muss im Aktionszeitraum bis 15.11.2021 auf www.schlaustrom.at/joker-option abgegeben werden und gilt für alle ab 1.1.2022 erstellten Jahresabrechnungen. Sie bekommen nach Anmeldung eine E-Mail mit den von Ihnen eingegeben Werten. Die Schätzung muss jedenfalls ein Monat VOR dem Ende des Lieferzeitraums der geltend gemachten Jahresabrechnung abgegeben werden. Es gelten nur die regulären Abrechnungszyklen des Netzbetreibers, keine etwaigen Zwischenabrechnungen oder dergleichen.

Für jeden von Ihnen angegebenen Verbrauchswert je Zählpunkt wird eine Optionsprämie von 1,- Euro brutto pro Monat ab 1.1.2022 (für Bestandskunden, die im Aktionszeitraum von 14.10.2021 bis 31.10.2021 Ihren Tipp abgeben, entfällt die Optionsprämie von monatlich 1,- Euro brutto bis 31.12.2022) verrechnet. Jeder Zählpunkt wird für sich betrachtet, das bedeutet, wenn Sie zum Beispiel bei der Basisanlage den Verbrauch genau erraten, bei der Zusatzanlage oder bei der Gasanlage nicht ins Schwarze getroffen haben, so bekommen Sie eine Gutschrift für den Verbrauch der Basisanlage, nicht jedoch für die andere(n) Anlage(n).

Sie können die Teilnahme an der Joker-Option jederzeit per E-Mail widerrufen, die Optionsprämie wird dann ab dem Folgemonat (mit Einlangfrist 5 Werktage vor dem Monatswechsel) nicht mehr verrechnet; bezahlte Optionsprämien werden nicht zurückerstattet.

Einlösung: Stimmt in der schlaustrom Jahresabrechnung der Verbrauchswert genau mit Ihrer Schätzung überein hat, so teilen Sie uns dies bitte binnen 30 Tagen ab Zustellung der Jahresabrechnung per E-Mail an joker@schlaustrom.at mit – aus Datenschutzgründen – unter Angabe von KdNr und ReNr. Nach dieser Frist verfällt der Joker Anspruch. Wir prüfen darauf Ihren Anspruch mit der abgegebenen Schätzung und erstellen im Jokerfall eine Gutschrift in Höhe des zugehörigen Arbeitspreises für den Abrechnungszeitraum.

Für den Abgleich Schätzung zu IST Verbrauch gilt die kWh-genaue Betrachtung, etwaige Nachkommastellen werden ignoriert (Beispiel: 5.138,8 kWh = 5.138 kWh). Es gelten die Verbrauchsangaben des Netzbetreibers, welche von schlaustrom genau so, wie sie der Netzbetreiber übermittelt, für die Rechnungserstellung verwendet werden – schlaustrom hat auf diese Daten keinen Einfluss.

Bei Zählerstandserfassung bei analogen Zählern mittel Postkarte oder Bekanntgabe per E-Mail/Telefon/Fax/Brief bzw. in einem Portal ist ein Zählerstandsfoto zur Beweissicherung mit jenem Zählerstand, der dem Netzbetreiber bekannt gegeben wurde, erforderlich.

Gewinnspiel

Sie nehmen im Zuge der Schätzung für die Joker Option automatisch an der Verlosung des Gewinnspiels teil. Mitarbeiter von schlaustrom sind am Gewinnspiel nicht teilnahmeberechtigt. Das Gewinnspiel startet am 14.10.2021 und endet am 15.10.2021 um 23:59 Uhr. Gewinn ist 3×1 Jahres-Vignette 2022 in Österreich im Wert von € 93,80 pro Vignette. Die Gewinner werden nach dem Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner werden schriftlich per Mail benachrichtigt. Falls sich ein Gewinner bis zum 30.11.2021 um 24:00 Uhr nicht meldet wird neu ausgelost. Die Gewinner erklären sich bei der Vignettenübergabe für ein Siegerfoto bereit, das schlaustrom für Social Media verwenden darf. Die 500 kWh Strom gelten nur für Kunden, die zum Zeitpunkt des Gewinnspiels bereits von schlaustrom beliefert werden. Die 500 kWh werden in der nächsten Jahresabrechnung automatisch abgezogen. Der Rechtsweg und Barablöse sind ausgeschlossen. Es werden keine Daten an Dritte weitergeben. Den Teilnehmern stehen gesetzliche Auskunfts-, Änderungs- und Widerrufsrechte zu. Sämtliche Angaben sind ohne Gewähr.

 

Wie würde das in unserem
Fall konkret aussehen?
Wie würde das in unserem<br />
Fall konkret aussehen?
Wie würde das in unserem
Fall konkret aussehen?

Ist mein Dach für Photovoltaik geeignet? Was kann ich mir sparen?
Wie groß ist die Anlage im Haus? Wo können wir sie unterbringen?
Diese und viele andere Fragen stellen sich viele unserer Kunden.
Unsere Spezialisten beantworten Sie gerne!

Beratungstermin vereinbaren